Riva del Garda

Hotels Riva del Garda
- Restaurants - Typische Produkte -


Riva del Garda, das die Perle vom Gardasee genannt wird, liegt in einem herrlichen, vom Monte Brione geschützten Golf und dominiert den ganzen oberen Gardasee. Es ist das grösste Handelszentrum der Veroneser und Trentinerseite und ein natürlicher Transitor für alle Touristen, die aus dem Norden vom Brenner an den See fahren.
Riva del Garda ist als "Perle des gardasees" bezeichnet, sowohl wegen seiner Schönheit als auch dank der Eleganz seiner Altstadt, die um den Hafen vereinigt ist. Auf dem Piazza III Novembre befindet sich der Prätoriumpalast (von den Scaligern 1300 gebaut), der mit dem Gemeinde-palast (Ende des XV Jhs) verbunden ist.
Neben dem See erhebt sich der mächtige Apponalturm, der 1200 als Überwachungsturm gebaut wurde. Im Cavourplatz gibt es ein antikes Tor mit dem Heiligen Michaels Turm und die Heilige Jungfrau Kollegiatkirche. Diese Kirche hat neun Marmoraltäre mit kostbaren Tafeln von Giuseppe Craffonara (1790-1837) und Gianbettino Cignaroli. Ein weiteres wichtiges Denkmal ist die Inviolata Barockkirche (1600), mit ihren wertvollen Stuckwerken und Altartafeln von Palma il Giovane. Die Rocca ist auch zu besichtigen: Ein mächtiges mittelalterliches Gebäude, in dem sich das Stadtmuseum befindet.

Riva del Garda Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Riva del Garda Urlaub in Hotel

Hotels Alto Garda, Valle di Ledro, Valle dei Laghi
Hotels Gardasee