Montegrotto Terme

Hotels Montegrotto Terme
- Restaurants - Typische Produkte -


Der Fango
Algen, Mitroorganismen, Ton

Der Fango wird als "hyperthermischer ader hyperthermalisierter Schlamm, der aus der Vermengung eines festen Bestandteils (organische und/oder anorganische Tonerde) mit (salz-, brom-, jodhaltigem) Mineralwasser entsteht, und in der Medizin für Packungen und Umschläge verwendert wird", definiert.
Es ist bewiesen dass ein als "Reifung" bezeichneter Prozess erforderlich ist, damit der einfache heiße Umschlag zum Arzneimittel wird. Während dieses Prozesses wird der fango nach und nach mit organische Substanzen angereichert, die dern Metabolismus der besonderen Mikroflora des Euganeischen Beckens zu verdanken sind und die chemische und chemophysikalische Struktur der Tonerde verändern, aus ihm den "reifen Fango" machen, und die Optimierung der therapeutischen Wirkung garantieren.
Die flüssigen Komponente, d.h. das salz-, brom-jodhaltige hyperthermische Wasser, spielt eine sehr wichtige Rolle bei diesem Reifeprozeß, da die Temperatur und die chemische Bestandteile die Entfaltung dieser Mikroflora beeinflußen.
Es ist daher ausgeschlossen, mit einem unreifen oder in der Euganeischen Thermalzone entnommenen, getrockneten und dann in ferne Länder gebrachten Fango therapeutische Resultate zu erzielen obwohl dies mitunter versucht wurde.

Montegrotto Terme Unterkünfte und Urlaub Hotel Agritourismus betrieben Ferien auf dem Bauernhof Residence Ferienwohnanlagen Bed&Breakfast Zimmervermietungen Ferienwohnungen Ferienhäusern Campingplätzen Feriendörfen.

Montegrotto Terme Urlaub in Hotel

Hotels Euganeischen Hügel
Hotels Euganeischen Thermen