Locanda Valbella liegt in den Hügeln von Marostica, die bekannte mittelalterliche Stadt, dass für den Schachplatz (Piazza degli scacchi) beruhmt ist. Sie ist eine Insel in der Mitte der Hügel, dass die Poebene beherrscht. Es gibt viele Weinberge, Wälder, Olivenhaine, und grüne Wiesen. Sie liegt 2 kilometer von dem Stadtzentrum. Wir haben seit kurzem ein altes Landgut umgestrukturiert.
In dem alten Gebäude haben wir die Zimmer für unsere Gäste aufgebaut und in der Taverna kann man im Winter Frühstück haben, weil im Sommer benutzen unsere Gäste den Bogengang. Die Trattoria saisongerechte sowie gebietstypische Gerichte anbietet.
Unsere großzügigen, sehr komfortablen Zimmer sind in venetischem Stil eingerichtet und haben einen Balkon, von dem aus man einen herrlichen Ausblick genießt. Alle Zimmer haben ein privates Bad oder Dusche/WC, Minibar, TV, Telefon, Haartrockner, Klimaanlage.
Der vor dem Gasthaus gelegene kleine Hügel ist mit einem Gazebo ausgestattet, der sich bestens für Momente des Relax eignet. Privatparkplatz.