National Museum of Oriental Art

Ort
ROM
Via Merulana, 248


Besichtigungen: Öffnungszeiten: 9-14.00 Uhr; An Feiertagen 9-13.00 Uhr. Montags geschlossen.
Beschreibung: Befindet sich im Brancaccio Palast und birgt antike und moderne Materialien aus a siatischen Staaten. Funde die von Ausgrabungsorten stammen, die das Italienische Institut für d en Mittleren und Extremen Orient veranlasste (Ismeo). Funde aus: Iran, Afghanistan, Indien, Pak istan, Tibet, Nepal, China, Japan etc.
Alle Abteilungen sind von großem ethnographischen, geschichtlichem, archäologischen und artisti schem Interesse. Eine sich außerhalb befindliche Abteilung, die auf Anfrage besichtigt werden k ann, ist das Museum des nahen Orients (Via Palestro, 63) in dem ein Teil "Ägypten" gewidmet is t und ein anderer, der orientalischen Archäologie. Die Gegenstände sind unter intelligenten top ographischen und chronologischen Kriterien ausgestellt.


Hotels National Museum of Oriental Art
-